18031/TUB TRL 4
Herstellung von Metalloxiden aus Mesoporösen Silikat Partikeln

Diese Erfindung ermöglicht eine vereinfachte Hertellung geordneter mesoporöser Silikatstrukturen auch bei Raumtermperatur.

15050/TUB TRL 4
Neuer Katalysator zur Hydroformulierung von Olefinen

Diese Erfindung ermöglicht die vereinfachte Hydroformulierung mit einem neuartigen Katalysator mit Liganden, die Silylene beinhalten.

17061/TUB TRL 4
Inertisierung von Materialoberflächen Hyperhydrophobe Metalle, Keramiken, Kunststoffe

Diese Erfindung ermöglicht die inertisierung von verschiedensten Materialoberflächen um sie resistenter gegen Verschmutzung und Verschleiß zu machen.

17042/TUB TRL 4
Synthese von Oberflächenfunktionalisierten mesoprösen Silikaten bei Raumtemperatur

Diese Erfindung ermöglicht die einfachere Herrstellung von porösen Silikatpartikeln als Trägermaterial für die meisten Katalysatoren in der Industrie.

12027/TUB TRL 4
UV LED mit Tunnelinjektionsschicht

Diese Erfindung beschreibt den Aufbau einer UV-LED, die auch im niedrigen Wellenlängenbereich funktioniert.

16062/TUB TRL 3
Eisen-Molybdän-basierte Superfullerene zur Photokatalytischen Effektiven Wasserreinigung

Diese Erfindung ermöglicht die Wasserreinigung auch von schwer entfernbaren Substanzen, wie Medikamentenrückständen und hormonartiger Substanzen durch photokatalytische Eisen-Molybdän Cluster.

18038/TUB TRL 4
Superkondensatoren mit Phosphonat- und Arsenat-MOFs als aktives Elektrodenmaterial

Diese Erfindung beschreibt die Nutzung eines neuartigen Halbleiter MOFs auf Basis von Phosponat und Arsenat für ein neuartiges Elektrodenmaterial für den Einsatz in Superkondensatoren.

17011/TUB TRL 4
Onkolytischer Coxsackievirus Variante PD zur Tumorbehandlung

DIese Erfindung ermöglicht die Herstellung einer onkologischen Virus-Variante, die eine neue, spezifische Behandlung bösartiger Krebserkrankungen ermöglicht.

18044/TUB TRL 4
Metalleffekt-Pigmente zur Fließlinienreduktion, deren Herstellung und Maschinentechnologie

Diese Erfindung bietet eine Möglichkeit Kunststoffartikel mit Metalleffekt ohne sichtbare Fließnaht herzustellen.

15020/TUB TRL 4
Modifizierte Cellulosefasern zur Optimierung von Filtrationsverfahren

Diese Erfindung ermöglicht den Verzicht auf Kieselgur unter Beibehaltung aller weiteren Anlageninfrastruktur in der viel verwendeten Anschwemmfiltration für die Getränkeherstellung.

17058/TUB TRL 4
Katalysatormaterial für eine Brennstoffzelle und Elektrolysesystem, sowie Herstellungsverfahren

Die Erfindung ermöglicht eine verbesserte Katalyse von geläufigen Reaktionen in Brennstoffzellen und Elektrolyseuren, sowie ein vereinfachtes Herstellungsverfahren für diesen Katalysator.

17003/TUB TRL 4
Methode und Gerät für eine zeitaufgelöste Interferometrie-Messung

Diese Erfindung ermöglicht die Betrachtung dynamischer Prozesse im Nanometermaßstab mittels TEM.

17024/TUB TRL 4
Synthese von Omphalotin A und verwandten Sekundärmetaboliten

Diese Erfindung ermöglicht die Synthese von Omphalotin A und modifizierter Sekundärmetabolite für die Entwicklung neuartiger Antibiotika.

14014/TUB TRL 4
Filamentöse Pilze als Wirtsorganismen für die Produktion von Sekundärmetaboliten

Dies Erfindung beinhaltet das Syntheseverfahren von Sekundärmetaboliten aus pilzstämmigen Wirtsorganismen für die Produktion neuartiger Antibiotika

13030/TUB TRL 4
Heterogener Katalysator zur Kondensation von Poly-L-Milchsäure

Diese Erfindung ermöglicht die vereinfachte Katalyse von Polymilchsäure für die Erzeugung von PLA.

14035/TUB TRL 4
Proteinnachweis mit Hilfe von Aptameren

Diese Erfindung ermöglicht die einfache Markierung und Trennung verschiedener Proteine aus einer Probe.

13019/TUB TRL 4
Modengekoppelter Halbleiterlaser mit optischer Rückkopplung als optoelektronischer Oszillator

Diese Erfindung ermöglicht die vereinfachte Herstellung von Signal-Taktgebern in der Hochfrequenz Datenübertragung mit geringerem Jitter.

14017/TUB TRL 6
Keilschleifaufsatz

Diese Erfindung ermöglicht die Präparation von Keilförmigen Proben für die TEM mit gewöhnlicher Laborausstattung.

14027/TUB TRL 4
Herstellungsverfahren photoelektrokatalytischer Elektroden aus industriellen Pigmentpulvern

Eine verbesserte Elektrode für Brennstoffzellen und Elektrokatalyse und das dafür benötigte Herstellungsverfahren.

18015/TUB TRL 4
Druckkopfaufbau für die Additive Fertigung mit Endlosfasern

Ein Bauteil und eine Methode zur Konstruktion von endlosfaserverstärkten Thermoplasten.

17004/TUB TRL 4
Mesoporöse edelmetallhaltige Kohlenstoffschichten unter Einsatz vorgeformter Nanopartikel

Herstellungsmethode für mesoporöse Kohlenstoffschichten mit Edelmetall-Nanopartikeln.

17057/TUB TRL 4
Freiformgeometrien mittels auxetischer Strukturen

Die Erfindung ermöglicht die Herstellung von formgebenden Strukturen durch auxetische Materialien um anders schwer verwendbare Bauteile zu realisieren.

14067/TUB TRL 5
Methode und Vorrichtung zur kontinuierlichen Z-Faltung von Lithium-Ionen-Batterien

Die Erfindung erlaubt die kontinuierliche Z-Faltung von Elektroden-Trennmaterial-Kompositen für schnellere und kosteneffektive Herstellung von Batteriezellen.

05016/TUB TRL 9
Neue EAP-Bestimmung, einschließlich Getränke Antioxidativ IndeX (BAX)

Diese Erfindung bietet eine neue, weniger stark eingreifende Methode zur Bestimmung von EAP-Werten von Getränken.

16015/TUB TRL 4
Mobile, modulare, multimodale Biosignalerfassung M3BA

Diese Erfindung bietet die hochpräzise Erfassung mehrerer bioelektrischer und biooptischer Gehirn- und Körpersignale gleichzeitig und kann sowohl in der Forschung und in klinischen Prozessen als auch in der automobilen Sicherheitselektronik oder in Virtual-Reality-Anwendungen eingesetzt werden.

15052/TUB TRL 6
Verschlusskupplung

Diese Erfindung umfasst eine neuartige Verschlusskupplung für flüssige und gasförmige Medien, die zum Beispiel in der autonomen Treibstoffübertragung und Wiederbetankung von Satelliten zum Einsatz kommen kann.

16074/TUB TRL 3
Nanopartikelsynthese in Sprayflammen

Dieses Verfahren ermöglicht die Erzeugung von Nanopartikeln in Sprayflammen, die etwa als Beschichtungsmaterial, in elektrischen Geräten, zur Wärmeleitung oder Wärmeisolation oder als Katalysator verwendet werden können.

16060/TUB TRL 6
Frühwarnsystem für Verdichterinstabilitäten

Die Erfindung ermöglicht die Vorhersage einer Instabilität in einem Verdichter und erlaubt so zuverlässig eine Frühwarnung im Falle einer Störung. Angewendet werden kann das Frühwarnsystem in thermischen Turbomaschinen, zum Beispiel in Flugtriebwerken.

13016/TUB TRL 8
Sportgetränk

Diese Erfindung umfasst die Herstellung eines neuartigen probiotischen, proteinreichen und fermentierten Sportgetränks auf der Basis von Malzgerstenwürze.

17019/TUB TRL 3
Verbrennungskontrolle

Dieses Verfahren bietet erstmals eine aktive Kontrollmöglichkeit von chaotischen Verbrennungsinstabilitäten, die unerwünscht in verschiedenen Verbrennungssystemen auftreten können.

12076/TUB TRL 4
Antibiotika

Diese Erfindung ermöglicht die Herstellung von Albicidin, das die Grundlage für neuartige, hochwirksame und bakterienresistente Antibiotika bilden könnte.

11010/TUB TRL 3
Speicherzelle zur Datenspeicherung – IV

Die vorgestellte Speicherzelle ist für optoelektronische Geräte und zur Datenspeicherung geeignet. Angewendet werden kann sie etwa in der Computerindustrie, Optoelektronik oder Unterhaltungselektronik.

10092/TUB TRL 3
Pixelverarbeitung

Diese Erfindung ermöglicht eine effiziente Verarbeitung von Bildpunkten, um die Qualität einer Videosequenz zu erhöhen. Interessant ist dieses Verfahren zum Beispiel für Video-Sharing-Websites, Online-Video-on-Demand-Plattformen oder Streaming-Media-Anbieter.

06058/TUB TRL 3
Speicherzelle zur Datenspeicherung – I

Diese Erfindung, die für Datenspeicher und Speicherzellen geeignet ist, ermöglicht Langzeitspeicherung mit schnellen Schreibgeschwindigkeiten.

14015/TUB TRL 7
Die Schlinge – Verbesserte Verankerung für CFK-Zugträger

Diese neuartige Schlinge aus Carbonfasern kann zum Beispiel als Teil einer Tragkonstruktion für Bauwerke wie Brücken, Tunnel, Türme oder auch für mobile Maschinen wie Kräne, Schiffe oder Windkraftanlagen genutzt werden.

16050/TUB TRL 6
Brückenwerkzeug zur Erzeugung von Strangpressprofilen mit variierendem Querschnitt

Diese Erfindung ermöglicht die Herstellung von maßgeschneiderten Strangpressprofilen, die dem Umformen von Metallen, etwa in der Herstellung von Rohren o.Ä., dienen. Das Verfahren kann in der Automobilindustrie oder Luft- und Raumfahrt zum Einsatz kommen.

10082/TUB TRL 3
Speicherzelle zur Datenspeicherung – III

Diese neuartige Speicherzelle weist sowohl hohe Leistung als auch eine lange Lebensdauer auf und kann in der Computerindustrie, Optoelektronik oder Unterhaltungselektronik verwendet werden.

13040/TUB TRL 3
Methode zur Produktion von Hydrosilanen

Diese Erfindung kommt in der chemische Industrie zum Einsatz und bietet eine Methode zur Herstellung von Hydrosilanen ohne Sicherheitsprobleme.

14029/TUB TRL 3
Chip-integrierter Optischer Sensor

Dieser neuartige optische Sensor, der über eine sehr hohe Empfindlichkeit verfügt, kann in der Biomedizin, Biochemie, Pharmazie oder Umweltüberwachung angewendet werden.

14048/TUB TRL 5
Optoelektronisches Bauteil

Diese Erfindung kommt zum Beispiel in der Telekommunikation zum Einsatz und ermöglicht eine schnelle, aber auch sichere Übertragung optischer Signale.

12019/TUB TRL 4
LED Lichteinkopplung

Diese Erfindung verbessert die Leistung von LEDs und kann etwa in medizinischen Geräte oder der Endoskopie verwendet werden.

16007/TUB TRL 5
Halbleiterschichtfolge IFGARD

Diese Erfindung umfasst eine sogenannte Halbleiterschichtfolge, die beispielsweise in LEDs zum Einsatz kommen kann.

16002/TUB TRL 4
Datenkodierung mittels SMoE

Diese Erfindung bietet eine neuartige, universell einsetzbare Technik zur Bild- und Videokodierung.

15039/TUB TRL 5
Drallstabilisierter Verbrenner

Im Zuge der Nutzung erneuerbarer Energien bietet diese Erfindung einen Ansatz für einen emissionsfreien Energiespeicher.

15053/TUB TRL 5
Aussetz- und Bergevorrichtung

Diese Erfindung dient dazu, über Bord gegangene Personen, Fahrzeuge oder andere Objekte aus dem Wasser zu heben.

16057/TUB TRL 4
Bioklebstoff aus Muschelproteinen

Dieser Bioklebstoff kann in der Medizin zur Behandlung von Knochenbrüchen oder in der Wundbehandlung eingesetzt werden.

14025/TUB TRL 5
Ozonierung mittels Membranreaktoren

Diese Erfindung stellt eine Möglichkeit bereit, Abwasser von synthetischen Stoffen sowie Bakterien oder Viren zu säubern.

14061/TUB TRL 5
Rotorblattsteuerung

Diese Erfindung bietet eine Steuerungsmethode für Windturbinen um ihre Gesamtleistung an die jeweils vorherrschenden Betriebsbedingungen anzupassen.

10004/TUB TRL 4
Speicherzelle zur Datenspeicherung – II

Diese Speicherzelle dient als optoelektronische Vorrichtung der Datenspeicherung und ist u.a. anwendbar für Quantenkryptographie und Datenübertragung, wie sie in der Kommunikationsindustrie verwendet werden.

14020/TUB TRL 6
Klauenpolgenerator

Diese Erfindung bietet einen Generator, der mechanische in elektrische Energie umwandelt und beispielsweise in elektronischen Türschließsystemen und Energiewandlungssystemen zur Anwendung kommt.

14007/TUB TRL 5
Zerstörungsfreie Prüfmethode für Bondverbindungen

Bonding dient insbesondere dazu, die nach außen sichtbaren Anschlüsse in einer elektronischen Schaltung mit der Platine herzustellen und so Kontaktpunkte zu schaffen. Diese Erfindung bietet dafür ein zerstörungsfreies Testverfahren, das sowohl einfach als auch zuverlässig bestimmen kann, ob eine korrekte Bondverbindung erzeugt wurde.

13057/TUB TRL 5
Haptisches Interaktionssystem

Diese Erfindung bietet als wesentlicher Bestandteil der so genannten virtuellen Realität (VR) die Entwicklung eines mobilen haptischen Gerät mit hoher Dynamik, großen darstellbaren Kräften, großem Arbeitsraum und exzellenter räumlicher Auflösung. Anwendbar ist es zum Biespiel in der Produktentwicklung oder der Interaktionen zwischen Menschen und 3D Umgebung.

10058/TUB TRL 4
Dickdraht-Bondanordnung

Diese Technologie kann bei der Herstellung verschiedenster elektrischer Verbindungen verwendet werden, Drahtbonden werden zum Beispiel zum Verbinden des Chips mit den elektrischen Verbindungen des Chipgehäuses, etwa bei einem Halbleiter, einer Leuchtdiode oder eines Sensors verwendet.

13054/TUB TRL 6
Dorn-Fluidverteiler

Dieser neuartige Flüssigkeitsverteiler kommt zum Beispiel in Absorptionskälteanlagen zum Einsatz und kann die bisher aufwendigeren und über die Betriebszeit anfälligeren Systeme ersetzen.

12014/TUB TRL 4
Energieeffizienter Schüttgutwagen

Dieser neuartige Güterwagon kann im Güterverkehr, Transportwesen, in der Eisenbahnindustrie oder Logistik zum Einsatz kommen und ist etwa durch seine aerodynamisch vorteilhafte Ausgestaltung energieeffizienter als herkömmliche Modelle.

11017/TUB TRL 7
Kälteanlage mit Effizienzsteigerung

Diese Erfindung bietet eine neuartige Technologie zur Steigerung des Wirkungsgrades von Kühlsystemen.

12065/TUB TRL 4
Verfahren zur Verbesserung der Malzqualität

Die Erfindung umfasst ein Verfahren zur Verbesserung der Malzqualität, sodass etwa der Eisengehalt in Malz und Getränken reduziert werden kann.

12016/TUB TRL 4
Mesoporöse Metalloxidfilme

In vielen industriellen Prozessen werden Metalloxide benötigt. Diese Erfindung stellt eine Methode zur Synthese von mesoporösen, nanokristallinen Magnesiumoxid- und Magnesiumcarbonatfilmen mittels Mizellentemplaten zur Verfügung.

12006/TUB TRL 4
Verbesserter Läuterprozess von Malz

Diese Erfindung ermöglicht einen verbesserten Läuterungsprozess von Malz und findet zum Beispiel in der Getränkeindustrie (insbesondere der Bierindustrie) Anwendung, etwa um die Prozesszeit zu reduzieren und die oxidative Stabilität der Getränke zu verbessern.

08044/TUB TRL 4
Photonenpaarquelle

Diese Erfindung bietet ein Verfahren zur Herstellung einer Photonenpaarquelle, die auf einfache und reproduzierbare Weise verschränkte Photonenpaare erzeugt und findet zum Beispiel in der Sicherheitsindustrie oder Kommunikations- und Informationstechnologie Anwendung.

08043/TUB TRL 4
Echtzeit Video-Klassifizierung

Diese Technologie bietet die Möglichkeit, Videos nach der jeweiligen Gattung (z.B. „Cartoon“ und „Nicht-Cartoon“) zu klassifizieren. Dies kann sowohl für die private Heimanwendung als auch für die automatische Klassifizierung von audiovisuellen Daten für Internet und Suchmaschinen genutzt werden.

09062/TUB TRL 6
Knieorthese

Diese neuartige Knieorthese verhindert, dass sich die Orthese aufgrund der Achseninkonkrugenz zwischen Ober- und Unterschenkelsegment während des Tragens verschiebt, wie es bei geläufigen Knieorthesen oft der Fall ist. Zudem minimiert sie die Zwangskräfte wie auch die Belastungen für das Weichgewebe.

10003/TUB TRL 6
Reaktorverbund zur Oxidativen Kupplung von Alkanen

Diese Erfindung findet in der chemischen Industrie Anwendung und ermöglicht die oxidative Kupplung von Methan sowie die heterogene Katalyse.

07075/TUB TRL 4
Mikrostrukturierter Polymerstent

Im Gegensatz zu geläufigen medikamentenbeschichteten Stents, die genutzt werden, um die Größe von Gefäßen im menschlichen Körper zu erhalten oder wiederherzustellen, verhindert dieser neuartige mikrostrukturierte Polymerstent Spätfolgen von Stents, wie etwa ein erhöhtes Blutungsrisiko, akute Intoxikation oder die Bildung von Tumoren.

12009/TUB TRL 3
Dreidimensionaler Zahnkeim

Im Falle eines Zahnverlusts ermöglicht diese Erfindung die Herstellung von leicht verfügbaren, langzeitstabilen und physiologischen Transplantaten. Der Keim, der das spätere Zahnwachstum induziert, wird hierzu aus humanen adulten Stammzellen kultiviert.

11037/TUB TRL 4
Einzelantennen FMCW Radar Front-End

Diese Erfindung kann für verschiedene Ortungssysteme, z.B. in Museen oder Häfen, Abstandsmessung für Fahrzeuge oder beliebige drahtlose Datenübertragungen verwendet werden.

10094/TUB TRL 3
Positionierung von Nanostrukturen

Mit dieser Methode können mittels Herstellung von Schichten mit lokal angeordneten Nanostrukturen, Licht emittierende Vorrichtungen ebenso wie Einzelphotonemitter aufgebaut werden, zudem wird Quantenkryptographie und -kommunikation ermöglicht.

16019/TUB TRL 6
Modulare Mikroschlauchpumpe

Die neuartige Mikropumpe ermöglicht die präzise Dosierung und exakte Kontrolle von kleinstes Flüssigkeitsmengen im Nanoliter-Bereich, wie es oft in Anwendungen in der Medizin, Biochemie oder Chemie erforderlich ist.

10096/TUB TRL 5
Wirbelschicht-Membranreaktor

Der Wirbelschicht-Membranreaktor kann in der chemischen Industrie genutzt werden und eignet sich zur oxidativen Kupplung von Methan und heterogener Katalyse.

10052/TUB TRL 6
Trajektorienfilter

Diese Erfindung kann zum Beispiel in der Videosoftware-Industrie oder in Online-Videoportalen genutzt werden und ermöglicht die Reduktion der Bitraten, eine verbesserte Bildqualität sowie eine verbesserte Rauschunterdrückung.

03018/TUB TRL 4
Methode zur Bestimmung einer Frequenzantwort

Diese Erfindung umfasst eine verbesserte Methode zur Frequenzanalyse von optischen Signalen und findet in der Elektrooptik Anwendung.

11041/TUB TRL 5
Momenten- und Kraftaufnehmer

Mit dieser Erfindung sind Messungen überall dort, wo nur geringe Einbauhöhen vorhanden sind, zum Beispiel an Sportgeräten, Straßen- und Schienenfahrzeugen oder auch Baumaschinen, möglich.

10039/TUB TRL 2
Parametrische Bewegungsvektorableitung für Video-Kodierung

Diese Methode findet in der Videosoftware-Industrie oder in Online-Videoportalen Anwendung und ermöglicht unter anderem, dass in Videokodierungsverfahren Datenraten nur reduziert, jedoch nicht erhöht werden können.

05051/TUB TRL 3
Photonenquelle

Die Erfindung ermöglicht ein einfaches und reproduzierbares Verfahren zur Herstellung einer einzelnen oder einer verschränkten Photonenquelle, wie sie in der Quantenkryptographie, Sicherheitsindustrie oder in der Kommunikations- und Informationstechnologie genutzt werden.

09080/TUB TRL 6
Miniaturquetschventil

Diese Erfindung ermöglicht eine schnelle, präzise und hoch dynamische Dosierung von kleinsten Flüssigkeitsmengen, wie es zum Beispiel in der Medizintechnik erforderlich ist.

08057/TUB TRL 9
Neues Alkoholfreies Bier-Getränk

Die Erfindung umfasst eine innovative Braumethode, mit deren Hilfe Getränke mit einem Ethanolgehalt unterhalb von 0.5 vol% hergestellt werden können.

09088/TUB TRL 5
Verfahren zur Schleifkornbestimmung

Das Verfahren ermöglicht eine universelle, schnelle und einfache Beurteilung und Bestimmung von Schleifkörnern und findet in der Schleifkorn- und Schleifmittelherstellung Anwendung.

07068/TUB TRL 4
Betonschalung für porenfreie Betonoberflächen

Diese Erfindung ermöglicht die Herstellung von Beton mit verbesserter Oberflächenqualität, so können bautechnische Mängel wie Poren in der Betonoberfläche vermieden werden.

09065/TUB TRL 3
Verfahren und Messgerät zum Messen der Sauerstoffsättigung im Blut

Das Verfahren ermöglicht mit Hilfe von elektromagnetischer Strahlung eine exakte Bestimmung der Sauerstoffsättigung im Blut, die genauer ist, als herkömmliche Methoden.

08036/TUB TRL 7
Seegangsunabhängiges Ölunfallbekämpfungs-System (SOS-System)

Mit der Erfindung des SOS-Systems ist es möglich, auch bei stärkeren Seegängen Ölteppiche von der Wasseroberfläche zu skimmen, d.h. aufzunehmen.

06023/TUB TRL 6
Gegendruckvorrichtung zum indirekten Strangpressen

Diese Erfindung ermöglicht die Herstellung von verbesserten Magnesiumlegierungen, die als Leichtbauwerkstoff in der Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt oder Medizintechnik besonders interessant sind.